Bruce Wer?

Gestern bei WWM. Herr Jauch stellt der Kandidatin eine Frage, in der es um Noah geht. Diesen tierlieben Herrn aus der Bibel, der mit der Arche, der, der Stimmen gehört hat – gut, eine. Jedenfalls: Herr Jauch will also von der Kandidatin  wissen, wie viele Menschen insgesamt auf der Arche waren: 2, 4, 6 oder 8.

So weit, so keine Ahnung.

Und dann sagt mein Couchgegenüber, er wüsste das fast, denn da gäbe es ja dieses eine Lied. Dieses Lied über Noah von Bruce Low, in der die Namen aufgezählt werden.

Ich fragte also:“Wer?“

Er: „Du kennst Bruce Low nicht? Wie kannst Du Bruce Low nicht kennen?“

Ich: „Wen?“

Und dann hatten wir ganz schnell eine Bildungslückendebatte mit Probehören. Mit jeder Note mehr konnte ich weniger fassen, was ich da hörte. Für mich klang es nach einem unglaublich christlichen Mann, der Countrymusik mochte, dann aber doch lieber schmissige Liedchen  über Geschichten aus der Bibel sang. Natürlich verortete ich ihn sofort nach Bayern. Wer im Norden großgeworden ist und dann auch noch in der DDR, der verortet erstmal alles, was katholisch klingt, nach Bayern. Wohin auch sonst. Hier sind ja alle unglaublich gläubig, nicht wahr, natürlich muss das ein Bayer sein, wenn der auf deutsch so pfiffig über Noah singt und bestimmt kennt den auch niemand außerhalb von Bayern. Dachte ich mir also und fragte in die Timeline:

Die Antworten fielen unterschiedlich aus, lassen sich aber ganz gut mit „halb und halb“ auf den Punkt bringen. Offensichtlich war Bruce Low kein rein regionales Phänomen, zumindest kein rein bayrisches.  Die halbe (westdeutsche) Timeline schien jedenfalls unendlich dankbar,  dass durch meine Frage Songtextzeilen und Melodiefetzen aus bestimmt grundlos verdrängter Vergangenheit aufgestört wurden, die andere (ost/norddeutsche) Hälfte fragte schlagfertig wie ich: „Wer?“

Bruce Low kommt tatsächlich sowas von überhaupt nicht aus Bayern, eventuell überdenke ich ein paar Klischees, also, sobald ich diesen fiesen  Ohrwurm los bin. Achso. Wer trotzdem unbedingt möchte: hier gehts zum Video.

Advertisements